Anwendungen mit CADDY Flachdach-Standfüßen2018-11-08T17:39:19+00:00

Montagebeispiele mit den CADDY® Tool-Free Flachdach-Standfüßen

Nur mit einer fachgerechten Kabel- und Leitungsführung bleibt eine PV-Anlage über Jahrzehnte funktionsfähig. Steckverbindungen sowie Kabel dürfen gemäß DIN VDE 0100 nicht auf der Dachoberfläche liegen. Es ist deshalb eine Verlegung zu wählen, die witterungsgeschützt ist und auch vor mechanischen Beanspruchungen schützt, z.B. mit Rohren, Gitterinnen oder Kabelkanälen. Dafür bieten die Tool-Free Standfüße die perfekte Lösung.

Einfache und fachgerechte Verlegung von Kabelkanälen mit den CADDY Tool-Free Standfüßen auf allen Arten von Flachdächern.

Nur mit einer fachgerechten Kabel- und Leitungsführung bleibt eine PV-Anlage über Jahrzehnte funktionsfähig.

Flexible Verlegung von Leitungsrohren mit den Tool-Free Standfüßen: Einfache und stabile Befestigung mit Klammern.

CADDY-Produkte dürfen nur wie in den Bedienungsanleitungen und Schulungsmaterialien für Nvent-CADDY-Produkte angegeben installiert und verwendet werden. Die Bedienungsanleitungen erhalten Sie auf der Website www.erico.com.
Verantwortung für die Montage und die Anwendungen wird von RoofTech GmbH und Nvent GmbH grundsätzlich nicht übernommen. Weitere Informationen und Montagehinweise finden sie zum Downloaden unter Informationen.
Keine Haftung für Druckfehler. Technische Änderungen vorbehalten. Für Fehler auf der Website übernehmen wir keine Haftung. Bilder und Zeichnungen können Entwicklungsstufen darstellen, die so nicht erhältlich sind. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte dürfen nur nach Abstimmung mit RoofTech GmbH verwendet oder weiter gegeben werden!  © Copyright RoofTech GmbH 
Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok